Somo? Du hast wahrscheinlich noch nie davon gehört...

Was ist Somo? Ein Dorf in Kantabrien? Direkt gegenüber von Santander, in der Bucht gelegen, gibt es ein Dorf in Kantabrien, das zur Gemeinde Ribamontán al Mar gehört und Somo heißt.

Geografisch gesehen ist es nur 3 Kilometer von Santander entfernt, aber dorthin zu gelangen ist bereits ein Abenteuer für sich. Wir wissen das und haben detaillierte Informationen darüber erstellt, wie man von Santander nach Somo gelangt, auf unserem HiCantabria-Blog: „Wie kommt man von Santander nach Somo„.

Für viele ein unbekanntes Dorf, ist Somo einer der bekanntesten Spots für Surfer. Somo hat sich von einem Sommerurlaubsziel zu einem Nervenzentrum für Surfer aus der ganzen Welt entwickelt. Es ist nicht ungewöhnlich, Menschen aus Deutschland, Italien oder Frankreich im Dorf anzutreffen, und aufgrund dessen ist es zu einem der innovativsten Dörfer in Kantabrien geworden.

Dort finden Sie Unternehmen, Bars und Restaurants aller Art. Von typischen Bars eines Sommerdorfes in Spanien bis hin zu rein auf Surfer ausgerichteten Unternehmen, einschließlich Restaurants, in denen Sie die besten Meeresfrüchte und Fische der Region probieren können.

Schließlich ist die natürliche Umgebung von Somo erwähnenswert, ein Genuss zum Spazierengehen, von seinem Strand über seine Dünen bis hin zum unglaublichen Eingang zum Fluss Cubas.

5 Gründe, Somo in Kantabrien zu besuchen...

1 - Sein Strand

Auf der Suche nach einem der besten Strände in Kantabrien? Den finden Sie in Somo! Ein riesiger Strand, der sich von Loredo bis El Puntal erstreckt.

Er ist perfekt, um im Sommer schwimmen zu gehen oder sich zu sonnen, Sport zu treiben oder im Winter mit Ihrem Hund einen Spaziergang bei der Meeresbrise zu machen (achten Sie darauf, die kommunale Verordnung zu überprüfen, da Hunde nur zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Tagen erlaubt sind). All das kommt mit einem privilegierten Blick auf Santander.

Im Sommer finden Sie die Chiringuitos del Puntal, informelle Bars/Restaurants, in denen sich die Menschen vor den im Meer verankerten Booten vergnügen.

2 - Surfen

Somo bedeutet Surfen, und alles dreht sich um seinen Strand und den Surfsport. Hier finden Sie die älteste Surfschule Spaniens, thematische Restaurants, Ausrüstungsgeschäfte, Kurse – alles, was Sie brauchen, wenn Sie sich für diesen Sport interessieren!

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt Surfen in Kantabrien.

Aufgrund der spezifischen Bedingungen vor Ort ist auch das Kitesurfen sehr beliebt.

3 - Bars

Nach einem Tag Surfen oder einfach nach einem erfrischenden Bad am Strand ist eine der entspannendsten Dinge, einen erfrischenden Drink oder ein schönes kaltes Bier zu genießen.

Im Dorf Somo gibt es viele Bars und Terrassen, auf denen Sie sich entspannen können, während Sie in einer jungen und freundlichen Atmosphäre den Abend in die Nacht übergehen sehen.

Wenn Sie möchten, gibt es auch mehrere Eisdielen wie die berühmte REGMA.

4 - Sonnenuntergang

Wir haben über den Strand gesprochen, aber wenn Sie wirklich beeindruckt sein wollen, sind die Sonnenuntergänge in Somo magisch (unserer Meinung nach sogar besser als andere, berühmtere in der Region Kantabrien).

Egal zu welcher Jahreszeit, wenn es nur wenige Wolken gibt, werden Sie überrascht sein.

Wenn Sie am Strand spazieren gehen, überprüfen Sie die Zeit des Sonnenuntergangs und genießen Sie ihn, bevor Sie einen Drink oder Abendessen in Somo nehmen!

5 - Die besten Aussichten auf Santander und Kantabrien

Wenn Sie in Somo sind, nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang.

Sie können am Strand beginnen, wo Sie einen einzigartigen Blick auf das Magdalena-Palast, die Insel Mouro und das Hotel Real haben. Auf der anderen Seite von El Puntal können Sie sogar die Picos de Europa sehen, bevor Sie das majestätische Eingangstor zum Fluss Cubas und den Bergen in der Nähe des Hafens von Alisas erreichen.

Wenn Sie außerdem ein Golf-Fan sind oder andere Wassersportarten betreiben möchten, können Sie zu Fuß in die nahe gelegene Stadt Pedreña gehen.

Wichtige Informationen

Unser neues HiCantabria-Forum ist live (auf Englisch mit einem Unterforum auf Deutsch)! Klicke auf den untenstehenden Button, um beizutreten, Tipps zu teilen oder Fragen mit anderen Mitgliedern zu stellen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde dich für unseren Blog an

Möchtest du alle neuen Artikel erhalten? Melde dich für unseren Newsletter an.

© 2024 HiCantabria. Alle Rechte vorbehalten.